Ende

„Ein Ende bedeutet immer auch einen Anfang.“ – Hat mal irgendein schlauer Mensch gesagt. Drei Jahre hatte ich jetzt Zeit mir Gedanken darüber zu machen, wie dieses Ende aussehen würde. Zeit, die mich viele Nerven, schlaflose Nächte und Tränen gekostet hat. Aber auch Mut, Selbstbewusstsein und Freude. Drei Jahre, die sich eigentlich kaum beschreiben lassen. Ich … Mehr Ende

Mauerfall.

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Am Anfang vermutlich. Wann das Ganze allerdings angefangen hat, kann ich gar nicht wirklich datieren.                           Die letzten zwei Jahre waren so wackelig, dass ich gar nicht weiß, was mir am meisten den Boden unter … Mehr Mauerfall.

Papa

Ehrlich gesagt habe ich nie wirklich einen Gedanken daran verschwendet, irgendwann mal eines dieser Scheidungskinder zu sein. Der Gedanke, dass die Menschen, die in den eigenen Augen für immer zusammen bleiben müssen, irgendwann als Eins nicht mehr existieren würden, ist auch jetzt noch befremdlich, obwohl es schon über ein Jahr her ist und ich mit … Mehr Papa

Berlin

7:15 Uhr. Wedding. Ich wache auf und habe so gar nicht das Gefühl, dass irgendetwas anders sein könnte als sonst. Außer dass ich schon den fünften Tag in Folge auf meiner Matratze auf dem Boden schlafe, weil’s auf dem Hochbett einfach nicht auszuhalten ist. Natürlich hätten die 18 Kartons ein Indiz für eine Veränderung sein … Mehr Berlin

Beitragstitel

Zwischen all den Gedanken ist da noch die Sehnsucht. Die Sehnsucht nach Harmonie. Nach Freiheit und wohlfühlen. Nach Zufriedenheit und lachen. Was soll ich sagen? Ich vermisse. Ich vermisse, dass alles gut ist und dass sich Probleme wieder im Bereich „Was ziehe ich bloß an?“ bewegen und nicht länger irgendwo zwischen „Warum?“ und „Wann hört … Mehr Beitragstitel

Realität

Träumer, Tänzer und Kreative. Irgendwie vermisse ich das. Träumer sein – vor Kreativität nur so zu strotzen. Aber manchmal kommen Dinge dazwischen, die sich zu einem großen Ganzen zusammenfassen lassen: Realität. Sie reißt Dich aus Deinen Träumen und hindert Dich am Weiterschlafen. Sie klebt Deine Füße am Boden fest und hindert Dich am Tanzen. Und … Mehr Realität